Gesundheitsuntersuchung

Die Krankenkassen ermöglichen ab dem 35. Lebensjahr aller 2 Jahre eine Vorsorgeuntersuchung durchführen zu lassen.

enthaltene Untersuchungen:

  • Ganzkörperuntersuchung
  • Cholesterinbestimmung
  • Blutzuckerbestimmung
  • Urinkontrolle
  • Sehtest
  • Hörtest

Zur sinnvollen Ergänzung bei der Vorbeugung von Herz- Kreislauferkrankungen empfehlen wir Ihnen folgende zusätzliche Untersuchungen.

 

zusätzliche Unterschungen:

  • EKG
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Flussvolumenkurve
  • Blutbild (zur Feststellung von Blutkrankheiten)
  • Harnsäure (zur Feststellung bei Gicht)
  • TSH (Wert zur Bestimmung der Schilddrüsenfunktion)
  • Blutsenkungsgeschwindigkeit

 

Über weitere Untersuchungsmöglichkeiten informieren wir Sie gern.